Bei der ersten Besichtigung war ich sofort verliebt in dieses Stückchen Erde

 

 

Ich hab mich hier sofort zuhause und angekommen gefühlt, ich liebe die Weite, die Natur und die Stille und dass ich meinen Pferden ein schönes Zuhause bieten kann.

 

 

Es war für mich immer klar, dass meine Workshops bei mir zuhause stattfinden werden, da ich zu diesem Ort eine ganz starke Beziehung habe. Hier bietet sich  die Möglichkeit in Verbindung mit der Natur zu treten und dir künstlerischen Ausdruck zu verschaffen. Beides bringt uns unserer Essenz näher .

 

 

Nach langem Grübeln, wie ich wohl meinen Platz fürs Malen und die Workshops erschaffen könnte, kam mir die Idee mit dem Zelt. Darin  habe ich in der warmen Jahreszeit die Möglichkeit  mich auszubreiten.